Freitag, 4. März 2005

Kambodscha von innen

Wir sind davon erschüttert, dass mehrere Tausend Kilometer weiter im Osten Dinge passieren, die sich an Grausamkeit gegenseitig übertreffen. Sei es die brutale Hand der Khmer rouge, sei es die "illegale" Prostitution von Kindern oder sei es die Unmöglichkeit der kambodschanischen Bevölkerung zu handeln.

Wir sehen, wollen helfen, wissen oft nicht wie. Wichtig ist, das Land, die dort lebenden Menschen und die Jarhunderte alte Tradition und Kultur verstehen zu lernen. Das gelingt meist nur durch eine Sicht von innen. Wie sieht etwa ein junger Kambodschaner die Vergangenheit, die Gegenwart oder seine eigene Zukunft? Was denkt er überhaupt über die Missstände in seinem Heimatland?

Ich freue mich, dass sich ein junger Kambodschaner auf der Suche nach seiner eigenen Identität bereit erklärt hat, sich in diesem Blog zu öffnen und uns in englischer Sprache seine Lebensgeschichte zu offenbaren und uns zu erzählen, wieso er auf den Spitznamen "Luck" hört. Er gewährt uns damit Einblick in die für uns manchmal fremdartige Kultur und deren Rituale.

luck
Quelle: Postbote; Luck in Siam Reap

Über E-Mail wird "Luck" über sein Leben und seine Gedanken schreiben, die wir als Postbote hier bloggen werden. Eine Korrektur des Textes werden wir nur im Falle der Unverständlichkeit oder der Fehler in der englischen Schreibweise vornehmen. Einschlägige Kommentare können wir gerne übersetzen und ihm per Email zukommen lassen. Luck schrieb, dass er sich über alle Fragen freut und sie gerne beantworten will.

Trackback URL:
http://post.twoday.net/stories/552786/modTrackback

Trau Dich!

Du stehst draußen,

Aktuelle Beiträge

Buh, mich mit sowas zu...
Buh, mich mit sowas zu bewerfen, wo ich doch gar keine...
Turin - 10. Sep, 10:02
Das Marken-Stöckchen
Hier war ja schon lange nix mehr los. Aber statt geheuchelten...
F-punkt-M - 8. Sep, 21:56
Vor allem: Buche einen...
... wo das Flugzeug auch mit einem Internetzugang für...
tande dani - 30. Jul, 17:47
Religiöse Floskeln;...
Religiöse Floskeln; Konjunktiv, wohin man blickt:...
F-punkt-M - 27. Jul, 16:45
Punkt 5 lautet im Original...
Punkt 5 lautet im Original "Schliesse deine Augen und...
Turin - 25. Jul, 11:00

Archiv

März 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 3 
 5 
 7 
10
11
12
17
20
21
23
26
29
30
 
 
 
 

Suche

 

Status

Online seit 4547 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Sep, 10:02

Abstellkammer
Chile y Argentina
Echtzeit
Fotoalbum
Hoerbar
Inside Cambodia
Kiwifahrt
Kuechenzeilen
Kulturraum
Land Down Under
Prosa
Reisebuero
Reisplattform
Schaufenster
Terrarium
Wissenswert
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren