Donnerstag, 22. März 2007

Jeden Tag eine gute Tat

Beauftrage den Kellner, ein Bierchen mehr auf die Rechnung zu setzen, um dieses einer Person im Restaurant zu geben, die sich seiner oder deiner Ansicht nach am meisten darüber freuen würde. Instruiere ihn, dies aber erst zu tun, wenn du das Restaurant verlassen hast. Zahle an der Kasse die Kino- oder Theaterkarte für eine Person, die weit hinter dir in der Schlange steht. Lege Blumen vor eine Haustür, oder lasse jemanden in einer Tankstelle, ein Erfrischungsgetränk zukommen.

Was das soll?

Trackback URL:
http://post.twoday.net/stories/3465072/modTrackback

Postbote - 29. Mrz, 09:13

And?

Did you?

Überlege mir schon seit ein paar Tagen meine guten Taten, die ich vollbringen könnte. Ich finde ja Komplimente verteilen immer super. Zum Beispiel dem alten Herrn am Karstadt-Kassenautomat sagen, dass er ein schönes Hemd trägt. Zuhören is auch gut - habe kürzlich einen Berber, der sein Wohnzimmer an den Einkaufswägen in meinem Stamm-Supermarkt errrichtet hat, damit glücklich gemacht, dass ich einfach mit ihm geplaudert habe. Wenn man sich danach gut fühlt, hat man dann vielleicht eine Überdosis des Rotkreuz-Syndroms?

Aber wie viele Leute habe ich vielleicht unglücklich gemacht? Zum Beispiel den Kollegen vom alten Karstadt-Herrn? Weil er sich bei der Hemd-Auswahl besonders Mühe gegeben hat, und es keinem auffällt? Und ich dann seinem geschmacklosen Kollegen ein Kompliment mache? ...wie auch immer.

mrpink - 29. Mrz, 12:05

Hey du sollst nicht die Welt retten...

...sondern eventuell ab und zu eine gute Tat vollbringen... du nimmst immer gleich alles so ernst... (-;

to your question: Did you?
Not yet, but I have a lot of ideas (-;
Postbote - 29. Mrz, 12:23

Stimmt!

Ich nehme sowas schnell mal recht ernst, aber anders lässt es sich auch schlecht auf den Punkt bringen, was ich meine ;-) Einfach Gutes tun ist das Stichwort, ich weiss schon.

Trau Dich!

Du stehst draußen,

Aktuelle Beiträge

Buh, mich mit sowas zu...
Buh, mich mit sowas zu bewerfen, wo ich doch gar keine...
Turin - 10. Sep, 10:02
Das Marken-Stöckchen
Hier war ja schon lange nix mehr los. Aber statt geheuchelten...
F-punkt-M - 8. Sep, 21:56
Vor allem: Buche einen...
... wo das Flugzeug auch mit einem Internetzugang für...
tande dani - 30. Jul, 17:47
Religiöse Floskeln;...
Religiöse Floskeln; Konjunktiv, wohin man blickt:...
F-punkt-M - 27. Jul, 16:45
Punkt 5 lautet im Original...
Punkt 5 lautet im Original "Schliesse deine Augen und...
Turin - 25. Jul, 11:00

Archiv

März 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 5 
 6 
 7 
 9 
11
13
14
15
16
17
18
19
21
23
25
26
27
30
 
 

Suche

 

Status

Online seit 4544 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Sep, 10:02

Abstellkammer
Chile y Argentina
Echtzeit
Fotoalbum
Hoerbar
Inside Cambodia
Kiwifahrt
Kuechenzeilen
Kulturraum
Land Down Under
Prosa
Reisebuero
Reisplattform
Schaufenster
Terrarium
Wissenswert
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren