Freitag, 10. November 2006

Erste Pressemitteilung als Vodcast

Interessant für PRler wie Journalisten. Creative hat die "angeblich erste" Videocast-Pressemitteilung ins Netzt gestellt. Mittels eines Links, wurde es ohne große Ankündigung an die Journalisten verschickt.

Haben Redaktionen die Zeit sich solche PMs anzuschauen, oder ist das Geld für so eine Produktion zum Fenster rausgeworfen, da sie genau wie die meisten anderen als Spam gelöscht wird?

Meiner Meinung nach, so lange es noch nicht jeder macht, keine schlechte Sache...

Mein Deutschland

Entdecke die besten Restaurants, die schönsten Sonnenuntergänge, die angesagtesten Bars. Fremd in einer Stadt, Quype.com hilft dir weiter. Jedenfalls noch. Denn mal schauen wie lange es dauert, bis die "bösen PRler" diese Seite für sich entdeckt haben. Aber bis dahein - eine schöne Sache...

Trau Dich!

Du stehst draußen,

Aktuelle Beiträge

Buh, mich mit sowas zu...
Buh, mich mit sowas zu bewerfen, wo ich doch gar keine...
Turin - 10. Sep, 10:02
Das Marken-Stöckchen
Hier war ja schon lange nix mehr los. Aber statt geheuchelten...
F-punkt-M - 8. Sep, 21:56
Vor allem: Buche einen...
... wo das Flugzeug auch mit einem Internetzugang für...
tande dani - 30. Jul, 17:47
Religiöse Floskeln;...
Religiöse Floskeln; Konjunktiv, wohin man blickt:...
F-punkt-M - 27. Jul, 16:45
Punkt 5 lautet im Original...
Punkt 5 lautet im Original "Schliesse deine Augen und...
Turin - 25. Jul, 11:00

Archiv

November 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 3 
 4 
 5 
 7 
 9 
11
12
13
15
16
17
18
19
21
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 

Suche

 

Status

Online seit 4545 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Sep, 10:02

Abstellkammer
Chile y Argentina
Echtzeit
Fotoalbum
Hoerbar
Inside Cambodia
Kiwifahrt
Kuechenzeilen
Kulturraum
Land Down Under
Prosa
Reisebuero
Reisplattform
Schaufenster
Terrarium
Wissenswert
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren